Glastisch

Als Möbel, die Menschen zusammenbringen – beispielsweise zu gemeinsamen Mahlzeiten oder Besprechungen – besitzen Tische eine besondere Bedeutung im Interieur. Glastische eignen sich sowohl in privaten Wohnungen als auch in Büros sowie in Hotels und der Gastronomie durch ihre Gestaltung und Funktion. Ein Glastisch kann denkbar unterschiedliche Formen haben: Ob geschwungen, streng geometrisch, kräftig gefärbt, transparent oder brillant bedruckt – je nach Konzept passen sich Glastische an jede Raumatmosphäre an oder setzen kräftige Kontrapunkte.

Bei der Produktion größerer Serien lassen sich dazu auch individuelle Entwürfe realisieren. Inspiration können Gestalter beispielsweise aus den Glastisch-Kollektionen des Designers Lars Contzen beziehen. Seine Glastische zeichnen sich durch kräftige Farben und extravagante Muster aus, die mit Drucktechniken realisiert sind.

Neben der großen Gestaltungsvielfalt sind Glastische auch sehr funktional: Die kühle, homogene Oberfläche von Glas lädt zur Berührung ein. In der Gastronomie und bei privaten Esstischen ist die hygienische Oberfläche der Glastische, die leicht zu reinigen ist, von großem Vorteil.