WC-Trennwände

Als raumprägende Elemente in Sanitärbereichen dienen WC-Trennwände. Glas erfüllt dort alle Anforderungen an Hygiene, leichte Reinigung, Widerstandsfähigkeit und große Gestaltungsfreiheit. Um exklusive Raumkonzepte, beispielsweise in der Gastronomie, auch in den Sanitärräumen weiterzuführen, eignen sich gestaltete WC-Trennwände. Glas punktet dabei durch seine glatte Oberfläche und die großen, fugenlosen Flächen, die sich sehr effizient reinigen lassen.

Schimmerndes, opakes Glas wie Lamex Satin sorgt für eine angenehme Atmosphäre in Sanitärräumen. Eine WC-Trennwand kann eine grafische Gestaltung erfahren oder mit leichter Transluzenz versehen werden, welche die Privatsphäre wahrt, aber eine optische Großzügigkeit schafft. Druckverfahren, wie beispielsweise Siebdruck oder hochauflösende Drucke eignen sich ebenfalls zur Gestaltung von WC-Trennwänden. Glas ist aufgrund seiner glatten Oberflächenstruktur auch speziell dort sinnvoll, wo vermehrt mit Graffitis und Vandalismus zu rechnen ist, wie beispielsweise an Bahnhöfen oder Schulen. Neben der WC-Trennwand können auch die Toilettentüren mit blickdichtem Glas realisiert werden.