Metallisiertes Glas

Metallisiertes Glas bietet eine edle, changierende Erscheinung und ist dabei äußerst vielseitig: Es weckt Assoziationen an Buntmetalle, Glas sowie Seide und kann metallisch-kühl oder samtig-weich wirken. Die satinierte Oberfläche des Glases schimmert je nach Betrachtungswinkel und Lichteinfall in unterschiedlichen, natürlichen Tönen. Metallisiertes Glas ist in dezenten Metall-Glas-Farben erhältlich, die einen großen Facettenreichtum bieten.

Das Designglas Eurolamex Metallic besticht außerdem durch seine leichte Transluzenz von 3% – durch punktuelle Hinterleuchtung lassen sich damit faszinierende Akzente setzen. So ist die Metall-Optik prädestiniert, um exklusive, wandelbare Innenraum-Stimmungen zu schaffen. Dauerhaft, widerstandsfähig und hygienisch eignet es sich beispielsweise für den Einsatz als Wandverkleidung, Regal oder Tischplatte. Auch für Anwendungen, die beidseitig ästhetische Oberflächen fordern, wie beispielsweise Trennwände, Raumteiler oder als Tür, ist metallisches Glas mit seiner klar spiegelnden Rückseite geeignet. Eurolamex Metallic kann mit Dekorsatinierung weiter bearbeitet werden, wodurch zusätzliche Muster möglich werden.

Eine ebenfalls interessante Kombination von Metalloptik und Glas, speziell für den Einsatz an Fassaden, bietet das innovative Verbundglas Lamex Tissue mit einer metallisch beschichteten Gewebeeinlage.