Farbiges Designglas

Farbiges Glas ist in mehr als 1.000 Nuancen erhältlich und setzt so Standards für Farbgestaltung mit Glas. Individuell ist farbiges Designglas nicht nur im Farbton, sondern auch im Grad der Lichtdurchlässigkeit: Bunte Gläser können komplett transparent sein, unterschiedliche Transluzenzen haben oder opak sein.

Um die Gestaltungsvielfalt der Farben in reale Entwürfe umzusetzen, sind häufig technische Herausforderungen zu bewältigen. Daher besitzt beispielsweise das Glas Lamex Colordesign die Eigenschaften eines herkömmlichen Verbundsicherheitsglases. In statisch anspruchsvollen Einbausituationen, beispielsweise als Überkopfverglasung, als Raumteiler oder als Balkongeländer gewährleistet das Verbundsicherheitsglas maximale Sicherheit. Bestens geeignet ist Lamex Colordesign, um bunte Gläser auch im Außenbereich einzusetzen, wo sie Sonne, Wind und Wetter ausgesetzt sind, da es extrem farbstabil ist. Erhöhten Anforderungen an Wärmedämmung, Brandschutz oder Sonnenschutz begegnet farbiges Designglas ebenfalls problemlos, da es zu Isolierglas weiterverarbeitet werden kann.